Dentalhygiene 

 

Professionelle Zahnreinigung (PZR) / Prophylaxe:

Zahnreinigung mit Handinstrumenten, Ultraschall Scaler und optional nach

Wunsch Airflow-Reinigung.

PZR sollte alle 6 Monate durchgeführt werden und vermindert das

Kariesrisiko und die Anfälligkeit für Parodontitis.

Unserer Zahnarztpraxis bietet PZR an. Dies beinhaltet:

- Beurteilung der individuellen Mundhygiene und Auftstellen eines

  Mundhygieneplans

- Entfernen von Zahnstein und Zahnbelägen

- Entfernung von Verfärbungen (Tee, Kaffee, Zigaretten).

- Politur der Zahnoberflächen

- Fluoridierung

 

Überzeugen sie durch ihr strahlendes Lächeln

Bei der professionellen Zahnreinigung reinigen unsere speziell ausgebildeten Dentalhygienikerinnen und Prophylaxeassistentinnen die Zähne zunächst intensiv. Dabei werden selbst hartnäckigste Beläge und Zahnstein bereits beim ersten Arbeitsschritt entfernt. Anschliessend erfolgt optional eine innovative Airflow-Reinigung mit einem speziellen Pulver-Wasserstrahl. Durch diesen Schritt sind Beläge, Bakterien und Keime beseitigt. Die natürliche Zahnfarbe tritt wieder zu Tage. In einem dritten Schritt werden die Zähne geglättet, um einer erneuten Verschmutzung vorzubeugen. Zum Abschluss wird ein fluoridhaltiger Lack auf die gesäuberten Zahnoberflächen aufgetragen, durch den diese remineralisiert werden. Dabei werden wichtige Mineralien in den Schmelz eingelagert, um Karies vorzubeugen. Somit können wir Ihnen ein echtes Wellness-Programm für Ihre Zähne anbieten. Auch ihre Prothesen und Schienen werden bei uns im speziell dafür entwickelten Geräten gereinigt.

Prophylaxe

Vorbeugen ist besser als bohren. Prävention ist in der Zahnmedizin das entscheidende Thema. Denn Schäden, die gar nicht erst entstehen, müssen auch nicht aufwändig behoben werden. Daher bieten wir neben der professionellen Zahnreinigung ein umfassendes Prophylaxekonzept an. Dies umfasst die regelmässige und gründliche zahnärztliche Untersuchung, bei der nicht nur die Zähne inspiziert werden, sondern auch Zahnbett, Mundschleimhaut sowie ggf. die Kaumuskulatur und die Kiefergelenke, denn das Zusammenspiel aller Faktoren ist für eine langfristige Mundgesundheit wichtig. Damit können Karies und entzündliche Bakterien oder Parodontose keinen langfristigen Schaden anrichten. Wir legen für Sie sinnvolle Nachsorge- und Kontrollintervalle fest, an die wir Sie auf Wunsch schriftlich oder per E-Mail erinnern. Zahnmedizinische Untersuchungen haben ergeben, dass im Allgemeinen ein Zeitintervall von sechs Monaten eine sinnvolle Ergänzung der Zahnpflege darstellt. Je nach Ihrer persönlichen Mundsituation und eventuellen Erkrankungen sind aber auch andere Abstände denkbar.

Aktuelle Zahnpflegetipps

Freuen Sie sich auf Tipps und Tricks von unseren Dentalhygienikerinnen und Prophylaxeassistentinnen. Sie sind Experten für eine noch effektivere Zahnpflege, für Informationen über neue Mundhygieneartikel und deren richtige Anwendung sowie für Anregungen für eine zahngesunde Ernährung. In allen Fragen der Zahnästhetik und Zahngesundheit können Sie sich jederzeit gerne an unser Prophylaxeteam wenden.

© 2014  Zahnarzt Bengtsen & Florin, Chur by G. Bengtsen 

 

Zahnsteinentfernung

Vorher                                                                    Nachher

S12.jpg
S13_edited.jpg
S16.jpg
S18.jpg

Mit unserem Erinnerungssystem möchten wir unsere Patienten unterstützen, die gemeinsam festgelegten Intervalle für die Vorsorgeuntersuchungen, die professionellen Zahnreinigungen (PZR) oder weitere Behandlungen einzuhalten. Damit Sie den Kopf für wichtigere Dinge frei haben und trotzdem die regelmässigen Kontrolluntersuchungen oder Prophylaxetermine nicht vergessen, erhalten Sie rechtzeitig vor einem notwendigen Termin eine Erinnerung von uns. Ob per Mail, mit einem Telefonanruf,SMS oder mit einer Postkarte.

Recall-System